Home  Druckversion  Sitemap 

Regio Shuttle (genau: Stadler Regio Shuttle S1) BR 650

 

rs-bau1.jpg

Im ZFI-Forum bin ich auf die Shapeways- Modelle des Regio Shuttle aufmerksam geworden. Das Mitglied M-Zett hat mehrere Varianten weiterentwickelt. Die Version 3 habe ich bei shapeways bestellt und nach 7 Wochen und 4 Mahnungen ist das Modell eingetroffen.

Hier ist das grundierte Modell und das verlängerte BR 218-Fahrgestell zu sehen. Die Stromaufnahme erfolgt über alle 4 Achsen, der Antrieb nur auf einem Fahrgestell.

Im Inneren des shapeway-modells musste dafür  an den Enden etwas Platz geschaffen werden. Der Kunststoff läßt sich gut bearbeiten. Für die Breiteneinpassung habe ich von innen kleine Löcher angebohrt, damit die Dornen neben der beweglichen Quer-Achse nicht das Gehäuse spreizen. Das Chassis sitzt so eng , dass eine weitere Befestigung nicht nötig ist.

 

rs-bau2.jpg

Inzwischen geht der Regioshuttle seiner Vollendung entgegen. Die Fenster werde ich von innen mit dünner getönter Folie bekleben. In der Breite fehlt der Platz für stärkere Materialien.

Der Karosseriausschnit in der Fahrzeugmitte ist im shapeways-Modell zu groß. Das ist mit dem Fahrgestell kaum zu vertuschen.

Farblich interessant ist die Lackierungsvriante der Pressnitztalbahn auf Rügen.

 

CMS von artmedic webdesign